Geschichte des Schwarzwaldvereins - auszugsweise





auszugsweise 

1989
125 Jahre Schwarzwaldverein. Der Schwarzwaldverein hat 92.450 Mitglieder in 238 Orts- und 62 Jugendgruppen.

1992
Der Fachbereich Naturschutz erarbeitet ein Leitbild.

1993
Das Schwerpunktthema Verkehr soll die Akzeptanz der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel bei Ortsgruppen und Mitgliedern erhöhen.

1994
Anerkennung des Schwarzwaldvereins als Naturschutzverband nach § 29 Bundesnaturschutzgesetz.
Einstellung einer Bildungsreferentin zur professionellen Unterstützung der Jugendarbeit.
Der Fachbereich Wandern erarbeitet Leitlinien für seine Arbeit.

1995
Gründung eines Beirats für den Schwarzwaldverein.
Schwerpunktthema „Wasser".


quelle - Schwarzwaldverein e.V. 

Anfrage und Kontakt Nature.house

Das nachhaltige Konzept haben wir im Magazin Camping + Reise, Sonderheft 01-2021, Seite 18, 
entdeckt und angefragt:

Artikel / auszugsweise:

Buchungsplattform „Naturhäuschen" mit ca. 15.000 "versteckte Domizile",
verschiedener Preisklassen. Für jede gebuchte Nacht wurden bereits 
über 1 Mio. Bäume gepflanzt ! 

Seit August 2020 wird außerdem 1 Euro pro Buchung an ausgewählte Umweltprojekte gespendet. 

unsere Anfrage in Arbeit / Entwurf: 

Dürfen wir "nachhaltige Übernachtungen" ansprechen und mitteilen ?

Welches Umweltprojekt wird 2022 gefördert ? und ist eine Bewerbung noch möglich ?

Wer ist Ansprechpartner_in für die Region Schwarzwald Süd / Mitte / Nord ?

Welche regionalen Kontakte und lokale Naturprojekte dürfen wir melden ?
(aktuell: regionale Wanderhütten, Wohnmobil für Klimaschutz e.V. und Schwarzwaldverein e.V.)



Vermiete deinen Aufenthalt in der Natur

Sei Teil eines exklusiven Konzepts und trage zu lokalen Naturprojekten bei

Kostenlos als Vermieter registrieren

Ein Naturhäuschen liegt abseits des Massentourismus und ist nicht Teil eines großen Ferienparks. Es befindet sich in einer wunderschönen Umgebung. Nicht jedes Ferienhaus ist ein Naturhaus. Naturhäuschen gibt es in allen Formen und Größen: Ferienhäuser, Glamping und Bungalows, aber auch B&B's, Gruppenunterkünfte und Pipowagen.

Über Naturhäuschen zu vermieten bedeutet, Teil eines exklusiven Angebotes und Konzepts zu sein. Und... indem du deinen Aufenthalt bei Naturhäuschen.de anbietest, unterstützt du die Natur! Für jede Buchung spenden wir an lokale Naturprojekte. So geben wir gemeinsam der Natur etwas zurück, damit wir sie noch lange genießen können.

Die Registrierung deines Aufenthalts auf Naturhäuschen.de ist kostenlos. Du zahlst lediglich einen Beitrag von 10% Provision pro Buchung (exkl. MwSt.).

Dein Aufenthalt auf Naturhäuschen.de vermieten ist einfach und unkompliziert

  • Erstelle deine Anzeige

    Eine Anzeige auf Naturhaeuschen.de erstellen ist kostenlos und einfach. Beschreibe dein Ferienhaus und füge Fotos und Preise hinzu, das ganze kann in wenigen Minuten geregelt sein.

  • Im Kontakt mit deinen Gästen

    Durch das Messaging-System auf unserer Plattform besteht die Möglichkeit, deine Gäste noch vor ihrer Ankunft kennenzulernen.

  • Werde bezahlt

    Dank unseres sicheren Zahlungssystems musst du deine Zahlungen nicht direkt mit den Gästen abwickeln, sondern wir kümmern uns darum. Die Gäste zahlen schon vor der Ankunft und du wirst automatisch ausbezahlt, abzüglich 10% Provision (exkl. MwSt.).

  • Heiße deine Gäste willkommen

    Schon bald können Sie Ihre ersten Gäste willkommen heißen, die bei uns Ihr Naturhäuschen gefunden haben.

Unser Beitrag zu einem grüneren Planeten

Bringe Menschen der Natur nahe

+ 800.000

Gäste übernachteten in einem Naturhäuschen

+ 10.000

Vermieter auf Naturhäuschen.de

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist ein Naturhäuschen?

    Ein Naturhäuschen liegt abseits des Massentourismus und ist nicht Teil eines großen Ferienparks. Das Wichtigste ist, dass sich ein Naturhäuschen in einer schönen Umgebung befindet.

  • Wie viel kostet die Registrierung?

    Anmelden bei Naturhäuschen.de ist kostenlos. Wir nehmen nur einen Beitrag von 10% Provision (exkl. MwSt.) pro Buchung.

  • Wie kann ich zum Naturschutz beitragen?

    Für jede Buchung in deinem Naturhäuschen spenden wir an lokale Naturprojekte. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass wir die schöne Natur noch lange genießen können.

  • Wie organisiere ich meine Zahlungen?

    Die Gäste können ihre Buchung sicher online bezahlen. Wir werden dann sicherstellen, dass dieser Betrag an Sie überwiesen wird.

Vermiete dein Ferienhaus
Quelle https://www.naturhaeuschen.de/vermieten